Aktualisierung:

Für den Salonbesuch gilt aktuell KEINE TESTPFLICHT! (Nachweise über Ergebnis, Impfung oder Genesung sind somit bis auf weiteres nicht erforderlich.)

 

Bei einer Inzidenz bis 100 gilt gem. 13. BayIfSV keine Testpflicht in Friseursalons, erst bei einer Inzidenz ab 100 bedarf es eines negativen Testergebnisses oder Nachweis gem. Bundesgesetz zur Notbremse. Aktuell können Sie den entsprechenden Absatz zur Testpflicht überspringen. Die derzeit gültigen Vorschriften / Regeln entnehmen Sie bitte der untenstehenden Grafik.


               _______________________________________________________________

 

Ab einer Inzidenz >100 ist für Ihren Salonbesuch / Termin ein negatives Corona Testergebnis (max. 24 Std. gültig) oder ein Nachweis Ihrer vollständigen  Impfung bzw. Genesung verpflichtend mitzuführen und vorzuzeigen.

Anerkannt ist ein schriftlicher oder digitaler Nachweis über das negative Ergebnis von:

PCR oder Schnelltest mit Nachweis einer öffentlichen Stelle (Teststation, Arzt, Apotheke)

Selbsttests können nicht akzeptiert werden! 

Sonderregelung für vollständig Geimpfte: Anstelle eines negativen Test-Ergebnisses können Sie auch Ihren Impfnachweis vorzeigen, sofern Ihre Impfung bereits seit min. 14 Tagen vollständig abgeschlossen ist. (Der Impfnachweis muss eindeutig Ihnen zuzuordnen und der Impfzeitpunkt ersichtlich sein!)

Sonderregelung für Genesene: Anstelle eines negativen Test-Ergebnisses können Sie den Nachweis Ihrer überstandenen Infektion vorzeigen, sofern die Ermittlung mittels PCR-Test erfolgt ist und min. 28 Tagen sowie max. 6 Monate zurückliegt. Z.B. die Bescheinigung des Gesundheitsamtes über die Isolation mit Datum der Beendigung. (Der Nachweis muss eindeutig Ihnen zuzuordnen und die Zeitspanne nachvollziehbar sein!)

Ohne gültigen Nachweis kann der Zutritt in den Salon nicht gestattet werden.

Weitere Informationen zu den Schnelltest-Stationen der Stadt Landshut, sowie die hierfür erforderliche Terminbuchung finden Sie hier: https://www.schnelltest-landshut.de

 

               _______________________________________________________________

 

Die wichtigsten, aktuell gültigen Maßnahmen & Regeln für Sie im Überblick:

Wir bitten Sie, diese Voraussetzungen für Ihren Termin zu erfüllen und einzuhalten.

Schnellbach-Palais-Corona-Schutzmaßnahmen.jpeg


Bitte beachten Sie, dass wir angehalten sind, sämtliche Vorschriften und Maßnahmen umzusetzen und auf die Einhaltung zu bestehen. Andernfalls kann Ihnen kein Zutritt gewährt werden oder können Dienstleistungen nicht ausgeführt bzw. fertiggestellt werden.

Einlasskontrolle gemäß Hygiene-/Schutzkonzept: Zutritt zum Salon erhalten Sie nur nach vorheriger Anmeldung, unter Einhaltung o.g. Maßnahmen, zur vereinbarten Terminzeit.

Dienstleistungen am und im Gesicht ("Signature Beauté") werden vorerst nicht mehr angeboten. Darunter zählen z.B. Behandlungen wie unser: "Signature Eye-Brow" Treatment, "Signature Make-up" oder auch die "Bartpflege".

 

Informationen zur Datenerfassung und Verarbeitung (Kontaktnachverfolgung)

Ihre Daten müssen dokumentiert werden: "Kontaktdaten und Termindaten mit Zeiten des Betretens / Verlassens des Salons". Diese Daten müssen für den Fall der Rückverfolgung einer Infektionskette den Behörden zur Verfügung gestellt werden.

Wir sind verpflichtet, diese Daten zu protokollieren. Hierzu benötigen wir von Ihnen einmalig eine entsprechende Einwilligungserklärung. Diese übermitteln wir Ihnen vorab zum Termin und bitten Sie, diese wahrheitsgemäß ausgefüllt und unterzeichnet bei Betreten des Salons abzugeben. Bei Veränderungen der hinterlegten Kontakt-Daten bitten wir um umgehende Mitteilung.

Ohne Angabe der Kontaktdaten mit entsprechender schriftlicher Zustimmung darf der Salon von Ihnen nicht betreten und/oder auch von uns keine Behandlung durchgeführt werden.

 

- Sofern Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen oder Bedingungen nicht umsetzen können/wollen, bitten wir um zeitnahe Rückmeldung.

- Für den Fall, dass Sie sich gesundheitlich nicht fit fühlen oder Krankheitssymptome verspüren, bitten wir Sie, Ihren Termin ebenfalls zeitnah abzusagen, da wir Sie unter diesen Umständen nicht im Salon begrüßen dürfen (siehe Maßnahmen).



(Alle Maßnahmen, Regeln und gesetzlichen Vorschriften gemäß SARS-CoV2-Arbeitsschutzstandard BMAS / BGW, BayIfSMV, Empfehlung der Regierung & Bundesgesetz. Änderungen vorbehalten. Stand 07.06.2021)
______________________________________________


Mit unserem vollständig ausgearbeiteten  Hygiene-/Schutzkonzept und den Vorgaben der Regierung versuchen wir, Ihnen größtmögliche Sicherheit für Ihren Aufenthalt im Schnellbach Palais zu ermöglichen und freuen uns Sie wiederzusehen.

Wir müssen gemeinsam und füreinander den Weg durch diese "neue" Zeit bestreiten und danken für Ihr Verständnis.

 

Bei Fragen zu Ihrem Termin, zu den Vorschriften und Regeln oder zu unserem Hygiene-/ Schutzkonzept stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung.