Make-up-Trend-Frühling-1.jpeg

 

Mit unserem Make-up Trend starten Sie mit einem frischen Look in den Frühling!

Wir haben „Rosé-Peach“ für Sie kreiert und ein paar Empfehlungen, damit Ihr neuer, frischer Frühlings-Look gelingt:

 

  • Zarte Nuancen von Pfirsich & Rose spielen sinnlich miteinander und geben Ihrer Ausstrahlung eine romantische Note. Ein weicher Teint verschmilzt mit konturierendem Rouge und verleiht Ihnen einen aufgeweckten Touch.

 

  • Die Augen haben wir mit einem dunkleren Rosenholz und schimmernden Roségold betont und mit zweierlei Kajal akzentuiert. Wählen Sie als zweite Farbe zum klassischen Schwarz, einen Farbton der Ihrer Augenfarbe entspricht. Wir haben uns für ein kühles Blau-Grün entschieden. Der Blick erhält Klarheit und bleibt dennoch „verträumt“, wie auch der Frühling...

 

  • Für die Lippen haben wir einen kräftigeren Rosen-Ton gewählt. Er sollte aber matt sein, um nicht zu dominieren, sondern um eine sinnliche Einheit zu bilden. So wirkt er verführerisch und weckt die Lust auf mehr...wie bei einer Tulpenblüte, welche sich noch nicht geöffnet hat. Tip: Wenn Sie keinen matten Lippenstift besitzen, wählen Sie einfach einen ähnlichen Farbton und tupfen Sie diesen nach dem Auftragen leicht mit einem Kosmetiktuch ab. Dadurch mattieren Sie den Glanz und der Look gelingt!

 

Spielen Sie mit Ihrer Sinnlichkeit, zeigen Sie die romantische Seite und starten Sie mit klarem Ausdruck in den Frühling!

 

Make-up: Tobias B.F. Schnellbach

©️Schnellbach Palais Ltd.

Make-up-Trend-Frühling-2.jpeg


Konversation wird geladen